Nachrichtenarchiv

19 Jul 2018
Exotische Echse
pixabay.com

Die Ergebnisse der Exopet-Studie decken Missstände in der Haltung und dem Handel mit Wildtieren und Exoten auf. Nun besteht ein deutlicher Handlungsbedarf bei den untersuchten Tiergruppen.

6 Jul 2018
Delfin
pixabay.com

Shoppen und dabei auch noch Gutes tun? Ganz einfach ist das mit dem Programm Amazon Smile...

26 Jun 2018
Straßenhund
pixabay.com

Unser Dachverband, der Deutsche Tierschutzbund, befürchtete schon im Vorhinein der Fußball-Weltmeisterschaft die Tötung von russischen Straßenhunden. Nun bringt ein aktueller Bericht die ganze Grausamkeit hinter der Fangaktion ans Tageslicht.

9 Jun 2018
Glücklicher Hund
Shutterstock, By Jarib

Heute ist für alle Bellos in Deutschland ein ganz besonderer Tag, den es zu feiern gilt! Zahlreiche lokale Hundeschulen, Tierheime und Co, laden zu interessanten Aktionen rund um den Hund ein.

31 Mai 2018
Getötetes Ferkel
Shutterstock, Carlos Restrepo

Immer wieder kommt es vor, dass Tierschützer in Mastbetriebe oder Ställe von Tierzüchtern und Landwirten eindringen, um verheerende Tierschutz-Missstände aufzudecken. Nun soll dieses Eindringen härter bestraft werden. Eine Kriminalisierung tierschutzrechtlich richtig handelnder Menschen?

11 Mai 2018
Neuer Anstrich!
pixabay.com

Wenn Sie es bis hierhin geschafft haben, ist es Ihnen vermutlich schon aufgefallen: Unsere Website hat sich verändert – inhaltlich, optisch und technisch!

21 Apr 2018
Vogelfütterung
Shutterstock, Vishnevskiy Vasily

In Deutschland gibt es immer weniger Singvögel. Schuld ist wieder einmal der Mensch, aber gerade er kann das Vogelsterben stoppen.

28 Mär 2018
Bildbeschreibung für Screenreader
pixabay.com

Bislang gibt es in Deutschland weder für Ostereier noch für Fertigprodukte mit Ei eine Kennzeichnungspflicht. Konsumenten sollten diese Produkte deshalb nur kaufen, wenn die Herkunft aus artgerechter Haltung angegeben ist.

14 Mär 2018
Shutterstock, By warat42

Die EU-Kommission will den Transport lebender Tiere in Drittländer nicht einschränken und verharmlost damit das schreckliche Leid der Tiere.

2 Feb 2018
Shutterstock, Shkedova Liubov

In China wurden zum ersten Mal „erfolgreich“ Affen geklont. Nach Medienangaben wollen die chinesischen Forscher die geklonten Javaneraffen künftig „in Serie“ produzieren und zur Erforschung menschlicher Krankheiten einsetzen...